«Bleu rose» von Henri Glovelier

Heini Heitz ist zu Gast bei Swissmade. Zumindest nennen ihn seine Schüler so. Sobald der Aargauer Lehrer musiziert, nennt er sich jedoch Henri Glovelier. Sein neues Album heisst «bleu rose».

Zusammen mit seiner Band hat er 11 stimmige Songs in französicher Sprache aufgenommen. Und nimmt den Hörer mit auf eine Reise durch Südfrankreich. Wie aus Heini Heitz der Musiker Henri Glovelier wurde erfahren Sie in der Sendung.

Gespielte Musik

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Dano Tamásy