Gölä macht's wieder mit den Bellamys

Gölä feierte mit den Bellamy Brothers und dem gemeinsam Album einen grossen Erfolg in der Schweiz. Jetzt meldet sich das Trio mit neuem Album zurück.

Gölä und die Bellamy Brothers.
Bildlegende: Bewährtes Trio: Das Album «Mermaid Cowgirl» ist die zweite Kooperation zwischen Gölä und den Bellamy Brothers.

Das gemeinsame Album von Gölä und den Bellamy Brothers «BB&G The Greatest Hits Sessions» belegte 2010 während sechs Wochen Platz 1 der Schweizer Album-Charts. Grund genug, die erfolgreiche Zusammenarbeit weiterzuführen und mit «Mermaid Cowgirl» den Nachfolger zu präsentieren. 14 Songs wurden anfangs 2014 auf der Bellamy-Ranch in Florida geschrieben und aufgenommen. Nach wenig erfolgreichen Versuchen in englischer Sprache zu singen, hat Gölä mit den Bellamy Brothers also trotzdem noch einen Weg abseits des Mundart Pfades gefunden.

Was er seit dem letzten Album mit den beiden Bellamy Brüdern erlebt hat, wie das Leben auf ihrer Ranch war und wer bei diesem Projekt eigentlich das Sagen hat, verrät Gölä live in der Sendung Swissmade.

«Making of»: Bellamy Brothers & Gölä; «Mermaid Cowgirl»

«Mermaid Cowgirl»: Bellamy Brothers & Gölä

Gespielte Musik

Moderation: Adrian Küpfer, Redaktion: Dano Tamásy