Halunke: Willkommen auf Hänis' Ponyhof

Das Mini-Album von Halunke heisst «Ponyhof», wurde am Lago Maggiore geschrieben und auf dem Schilthorn aufgenommen. Es sind fünf eingängige Songs, die zum Mitsingen einladen. Christian und Anja Häni sind verheiratet und bilden Halunke. Wer von den beiden das Sagen hat, verraten sie in der Sendung.

Das Aufnahmestudio wurde auf dem Schilthorn eingerichtet, wo Halunke abends nach der Abfahrt der letzten Gondel bis zur Ankunft der ersten am nächsten Morgen alleine waren. Nicht ganz, den Hänis' Hündchen Sheila war mit von der Partie und natürlich die Musiker, die auf dem Album zum Zug kamen. Ausser Schlaflosigkeit, Sauerstoffmangel und dem Geräusch der ankommenden Gondel sind keine grösseren Probleme bekannt.

Gespielte Musik

Moderation: Priska Plump, Redaktion: Dano Tamásy