Lesley Meguid: «The Truth About Love Songs»

Lesley Meguid war die Sängerin der Zürcher Band Redwood. Nach 12 Jahren, 3 Alben und einem Top 20 Hit verliess die Sängerin die Band auf dem bisherigen Karrierehöhepunkt, um sich ihrer Solokarriere zu widmen.

Sie tat sich mit ihrem neuseeländischen Lebenspartner und Produzenten zusammen, um ihr Debut-Album aufzunehmen, welches seit Ende April in den Läden steht. 

Bei «Swissmade» erzählt Lesley Meguid mehr über die Entstehung von «The Truth About Love Songs».  

Im Podcast gibt es das ganze Interview, zusätzlich verrät Lesley ihre Albträume und ihre Sorgen mit vergessenen Kehrichtsäcken.

Gespielte Musik

Moderation: Yvonne Dünser, Redaktion: Dano Tamásy