Lunik erfreuen mit neuem Album «What Is Next»

Gut 13 Jahre sind vergangen, seit die Berner Band Lunik ihr Debutalbum veröffentlicht hat. Mit «What Is Next» erscheint im August 2012 ihr 6. Studioalbum.

Yaël und Luk von Lunik mit DRS 1-Moderatorin Riccarda Trepp.
Bildlegende: Yaël und Luk von Lunik mit DRS 1-Moderatorin Riccarda Trepp. SRF

War ihre Musik zu Beginn düster und melancholisch, haben sich Lunik in der Vergangenheit mehr und mehr zu einer Popband entwickelt. Ihr neustes Werk wirkt jedoch deutlich entschlackter. Akustische Gitarren aber auch Streichinstrumente dominieren, so wurde zum Beispiel der Titelsong mit dem Zürcher Kammerorchester eingespielt. Zahlreiche Songs wurden mit verschiedenen Blasinstrumenten angereichert. 

Jaël und Luk von Lunik sind zu Gast in der Sendung. Von ihnen erfahren wir, warum sie zwischenzeitlich im Duo unter dem Namen «Mina» unterwegs waren. Was die beiden neben der Musik verbindet. Und ob «What Is Next» das letzte Album von Lunik sein könnte.

Gespielte Musik

Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Dano Tamásy