Passend zum 1. Mai: Songs, die mit «Arbeit» zu tun haben

In dieser Stunde hat jeder gespielte Schweizer-Song etwas mit Arbeit zu tun, entsprechend dem Tag der Arbeit vom 1. Mai. Logischerweise kommen damit Wörter wie «Travailler», «Work», «Büetz» aber auch «Bügle» zum Zug. Die Songs stammen von Rumpelstilz, Gölä, den Burrells oder auch Phil Carmen. 

Phil Carmen an der Gitarre in der TV-Show «Die grössten Schweizer Hits»
Bildlegende: Passend zum Swissmade Thema: Von Phil Carmen gibt es den Song «I'm A Working Class Man» SF/Christian Lanz

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamasy, Moderation: Marco Thomann, Redaktion: Dano Tamásy