Patent Ochsner und DJ Bobo sorgen für Schlagzeilen

Eigentlich waren 2017 keine Konzerte von Patent Ochsner geplant. Warum es trotzdem vier Konzerte im Zürcher Landesmuseum geben wird, erzählt Sänger Büne Huber in der Sendung. Auch DJ Bobo sorgte für Schlagzeilen. Und Krokus veröffentlichen mit «Big Rocks» ein neues Album.

Büne Huber steht vor einer Staffelei mit einem seiner Bilder
Bildlegende: Ein Bild von Büne Huber, gedacht für das kommende Album ZvG

Nicht nur Patent Ochsner sorgen für Schlagzeilen, auch DJ Bobo sorgte für Aufsehen. Für sein Lebenswerk erhält er anlässlich der Swiss Music Awards einen Outstanding Achievement Award. «Swissmade» hat sich mit DJ Bobo unterhalten und in Erfahrung gebracht, was ihm diese Auszeichnung bedeutet und wie er sie seinen Kindern erklärt.
Patent Ochsner hatten ursprünglich für 2017 keine Konzerte geplant. Dann kam ein Angebot, dem vor allem Büne Huber nicht widerstehen konnte. So viel sei verraten – es steht im direkten Zusammenhang mit seiner Kunst. Mehr verrät er in der Sendung, wo Chris von Rohr sein krachendes Krokus Cover-Album verteidigt.

DJ Bobo: 25 Jahre auf der Bühne und kein bisschen müde

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy, Moderation: Riccarda Trepp, Redaktion: Dano Tamásy