Patric Scott mit vielseitigem Album «Spirit»

Um es vorwegzunehmen, Patric Scotts neues Album «Spirit» passt bestens in die Weihnachtszeit. Nicht nur wegen des Songs «Christmas at Home», sondern weil das ganze Album vollgepackt ist mit Soul, Gospel, süffigem Pop und einer Prise Blues. Es scheint, dass sich der Ostschweizer nicht festlegen will.

Patric Scott im blauen Strick-Pullover
Bildlegende: Patric Scott träumt weiter von seinem goldenen Stern - und veröffentlicht sein neues Album «Spirit» Redford Rogne

Patric Scotts vielseitiges Album «Spirit» steht ihm gut an, doch fast scheint es, als könne sich der Mitte Dreissigjährige musikalisch nicht festlegen. Dazu passt, dass er weiterhin als Muscial-Sänger unterwegs ist, aber auch seine Pop-Karriere forciert.

Wie er es geschafft hat, die berühmte amerikanische A-Capella-Band Naturally 7 für einen gemeinsamen Song zu gewinnen, erzählt Patric Scott in der Sendung. Und natürlich wollen wir von ihm auch wissen, was ihm Weihnachten bedeutet.

Gespielte Musik

Autor/in: Dano Tamásy, Moderation: Krispin Zimmermann, Redaktion: Dano Tamásy