Cadillac ATS Coupé, Funboost-Challenge, C wie Chiptuning

Der Cadillac ATS Coupé – eine Marke für die Ewigkeit will Europa erobern. Das grosse Kräftemessen – unsere Moderatoren-Crew bei der Funboost-Challenge. Das Auto-ABC – mit dem «C» wie Chiptuning.

Beiträge

  • Der Neuwagen-Test: Cadillac ATS Coupé

    Der Cadillac – eine Marke für die Ewigkeit. Ein Fakt, der nicht wirklich für unsere Breitengrade gilt. Mit dem ATS Coupé versucht Cadillac, sich auch auf unserer Seite des Atlantiks als sportliche Marke zu positionieren. Nina testet, wie gross die Chancen sind. Dabei findet sie wenig Schwächen. Bis auf eine ganz bestimmte.

  • Das grosse Kräftemessen: Die Moderatoren-Crew beim Funboost

    Seelisberg im Kanton Uri. Dort, wo sich Fuchs und Hase guten Morgen wünschen, tritt unsere Moderatoren-Crew zum grossen Kräftemessen an. Mit der Ruhe ist es dann auch vorbei, als Nina, Salar, Fredy und Ändu in die Funboost-Gefährte steigen. Immerhin sind die Funboosts mit 130 PS bestückt und bringen auch auf Schnee einiges an Leistung. Dabei verfolgen sie ein Ziel: Rennfahrer Fredy Barth auf der Strecke in die Schranken zu weisen.

  • Das Auto-ABC: C wie Chiptuning

    Fahrinstruktor und Autokenner Ruedi Schwarz erklärt, wie man mehr Leistung in ein Auto bringt. Nämlich mit Chiptuning – dem «C» in unserem Auto-ABC.