Töff-Special: Custom Bikes und Strassenmaschine

Mit dem Frühling fängt auch die Motorradsaison an. Tacho würdigt dies mit einem Motorrad Spezial. Im Blickpunkt: Custom Bikes, Einzelstücke und in der Schweiz immer beliebter. Und wir testen die Neuauflage des Klassikers von Honda, die CB 1000 R, auf der Strasse und auf der Rennstrecke.

Beiträge

  • Custom Bikes: Handgefertigte Einzelstücke auf zwei Rädern

    Custom Bikes: Handgefertigte Einzelstücke auf zwei Rädern

    Die Szene kommt aus den USA und die Einzelstücke liegen unterdessen weltweit ein Trend, so auch immer mehr in der Schweiz. In einem Custom Bike stecken schnell mal bis zu 1000 Stunden Arbeit. Salar hilft in der Werkstatt der mit beim Bau eines solchen Motorrades.

  • Danny Schneider – zwischen Genie und Wahnsinn

    Danny Schneider – zwischen Genie und Wahnsinn

    Einer der grossen Stars der Szene ist Töffbauer Danny Schneider aus Bern. Seit 10 Jahren lebt er davon und heimst weltweit Preise für seine Werke ein. So speziell wie seine Bikes ist auch Danny Schneider selbst, immer in Bewegung, immer auf der Überholspur. Töffs bauen ist für ihn vor allem auch eine Therapie.

  • Ein Klassiker ganz neu: Die Honda CB 1000 R

    Ein Klassiker ganz neu: Die Honda CB 1000 R

    Zehn lange Jahre warteten die Motorrad-Fans auf die Neuauflage des Klassikers, jetzt ist sie endlich da: Die neue CB 1000 R. Unser Töff Experte Daniele Carrozza nimmt die 145 PS Maschine so richtig in die Mangel und zeigt, ob sich das Warten gelohnt hat.

    Mehr zum Thema