Emma Lazarus: Ihr Gedicht für die amerikanische Freiheitsstatue

Am 22. Juli 1849 ist Emma Lazarus in New York geboren worden. Sie war eine amerikanische Dichterin und Tochter einer jüdischen Einwandererfamilie. Sie verfasste das Gedicht „The New Colossus, das im Sockel der Freiheitsstatue in New York eingraviert ist.

Die Freiheitsstatue vor New Yorks Skyline
Bildlegende: Dichtung zur Finanzierung des Sockels der Freiheitsstatue. Keystone

Autor/in: Yvonne Lambrigger, Redaktion: Karin Britsch