Heute vor 121 Jahren: Geburt von Gilberte de Courgenay

Gilberte de Courgenay - oder eigentlich Gilberte Montavon - ist eine der bekanntesten Frauen der Schweiz. Serviertochter im ersten Weltkrieg und Hauptfigur in einem Film im zweiten Weltkrieg wurde sie zur Ikone der geistigen Landesverteidigung. Am 20. März 1896 kommt sie in Courgenay zur Welt.

Mutter der Schweizer Soldaten: Gilberte de Courgenay.
Bildlegende: Soldaten-Idol mit Herz: Gilberte de Courgenay. keystone

Autor/in: Andrea Abbühl