Heute vor 15 Jahren: Massaker im Zuger Parlament

Es waren erst gut zwei Wochen seit den Anschlägen vom 11. September in vergangen als die Schweiz ihr bis heute schlimmstes Attentat erlebte: Im Zuger Parlament erschoss ein Querulant 14 Menschen - am 27. September 2001 - heute vor 15 Jahren.

Hinterhältiger Angriff: Parlamentsgebäude von Zug.
Bildlegende: Denkwürdiger Schauplatz: Parlamentsgebäude von Zug. zvg

Autor/in: Maj-Britt Horlacher