Heute vor 34 Jahren: Beginn der Sondersession zum Waldsterben

In den 1980er-Jahren spukte es in den Wäldern Europas. Der Geist des Waldsterbens ging um. "Der Wald stirbt" titelte zum Beispiel der Spiegel. In der Schweiz erreichte die Debatte vor genau 34 Jahren ihren Höhepunkt. Am 4. Februar 1985 begannin Bern die Sondersession zum Waldsterben.

Demonstranten blockieren vor der Sondersession die Lerberstrasse in Bern
Bildlegende: Demonstranten blockieren vor der Sondersession die Lerberstrasse in Bern Keystone

Redaktion: Pascal Schmitz