Heute vor 51 Jahren: Erste Rundschau im Schweizer Fernsehen

Die Rundschau ist neben der Tagesschau oder dem Kassensturz einer der Dauerbrenner im Schweizer Fernsehen. Seit genau 51 Jahren und über 2000 Ausgaben gibt es die Polit-Sendung mit dem heissen Stuhl. Und in gut einem halben Jahrhundert hat sich vieles verändert.

Erich Gysling, Sandro Brotz und Hannes Britschgi zur Jubiläumssendung 2018.
Bildlegende: Erich Gysling, Sandro Brotz und Hannes Britschgi zur Jubiläumssendung 2018. SRF

Redaktion: Pascal Schmitz