Heute vor 53 Jahren: Zwei Hunde überleben Weltraumflug

Nach einem Weltraumflug kehrten die beiden Mischlingshunde Belka und Strelka am 20. August 1960 auf russischen Boden zurück. Ein Jahr später schossen die Russen Juri Gagarin, den ersten Menschen ins All. Auch er kam wohlbehalten zur Erde zurück.

Weltraumhunde
Bildlegende: Weltraumhunde Keystone

Autor/in: Danièle Hubacher, Redaktion: Barbara Peter