Heute vor 69 Jahren: Japanisches Schiff «Jun'yo Maru» sinkt

Der Zweite Weltkrieg forderte auch im Pazifik und im Indischen Ozean Millionen von Opfern. Einer der verheerendsten Zwischenfälle zu Wasser war die Torpedierung des japanischen Schiffes Jun'yo Maru vor der Insel Sumatra, am 18. September 1944.

Die japanische «Jun'yo Maru»
Bildlegende: Die japanische «Jun'yo Maru» zvg

Autor/in: Christoph Studer