Vor 46 Jahren: Erste Frauen kandidieren für das Bundesparlament

Frauen in der Schweizer Politik - Das war bekanntlich nicht immer so. Erst im Februar 1971 wurde das Frauenstimmrecht vom Volk angenommen. Heute vor 46 Jahren, am 31. Oktober 1971, konnten die Frauen erstmals für das Bundesparlament kandidieren.

Das Bild zeigt den Eingang des Bundeshauses in Bern.
Bildlegende: 31. Oktober 1971: Erstmals kandidieren Frauen für das Bundesparlament. keystone

Autor/in: Daniela Püntener