Abstimmung: Kontroverse zum Schutz vor Passivrauchen

  • Montag, 27. August 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 27. August 2012, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 27. August 2012, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 28. August 2012, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 28. August 2012, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Sollen Raucherlokale und bediente Raucherräume in Restaurants in der ganzen Schweiz verboten werden? Das verlangt die Lungenliga mit ihrer Initiative «Schutz vor Passivrauchen», die am 23. September an die Urne kommt.

Eine strengere Regelung sei nötig, um die Angestellten in den Gastrobetrieben effektiv vor Passivrauch zu schützen, so die Begründung. Für die Initiative kämpfen über 50 Ärzte- und Gesundheitsorganisationen und die linken Parteien. Gegen die Initiative haben sich der Bundesrat und die bürgerlichen Parteien ausgesprochen.

In der Abstimmungskontroverse vertritt Jean-François Steiert, SP-Nationalrat aus dem Kanton Freiburg, die Anliegen der Initiative. Ruth Humbel, CVP-Nationalrätin aus dem Kanton Aargau, setzt sich für ein Nein ein. 

Moderation: Rafael von Matt