Anne Eckhardt: «Das Ensi ist unabhängig»

  • Montag, 3. Dezember 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 3. Dezember 2012, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 3. Dezember 2012, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 4. Dezember 2012, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 4. Dezember 2012, 4:33 Uhr, DRS 4 News

«Da gibt es Filz», lautete der Vorwurf an die Adresse des Eidgenössischen Nuklearsicherheitsinspektorats Ensi im letzen Sommer. Eine externe Überprüfung bestätige diesen Vorwurf jetzt aber nicht, sagt Anne Eckhardt, die Präsidentin des Ensi-Rats, der das Ensi beaufsichtigt.

Ensi-Ratspräsidentin Anne Ekhardt
Bildlegende: Ensi-Ratspräsidentin Anne Ekhardt Keystone

Für die Präsidentin der Atomaufsicht ist klar: «Es braucht neben einer professionellen Distanz auch eine Offenheit zur Zusammenarbeit zwischen Behörde und Aufsicht».

Moderation: Urs Siegrist