Corinna Jessen - Griechenland vor der nächsten Tragödie?

  • Mittwoch, 17. Dezember 2014, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 17. Dezember 2014, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 17. Dezember 2014, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 18. Dezember 2014, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Bei der vorgezogenen Präsidentenwahl im griechischen Parlament entscheidet sich Griechenlands Schicksal: Weiter mit den EU-Milliarden oder ohne diese? Die Journalistin Corinna Jessen ist Gast von Ivana Pribakovic.

Corinna Jessen.
Bildlegende: Corinna Jessen. zvg

Ob der Präsidentschaftskandidat der Regierung Samaras im Parlament bestätigt wird, ist mehr als ungewiss. Die linke Oppositionspartei Syriza hofft auf vorgezogene Neuwahlen, bei denen sie gute Gewinnchancen hätte. Für die EU wäre dies ein Schreckensszenario: Syrizas Regierungsprogramm beinhaltet nicht sparen, sondern neue Schulden machen - um der griechischen Bevölkerung das Leben wieder etwas leichter zu machen.

Moderation: Ivana Pribakovic