Gesundheitswesen in der Sackgasse?

  • Freitag, 19. Dezember 2008, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 19. Dezember 2008, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 19. Dezember 2008, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 20. Dezember 2008, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 20. Dezember 2008, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Mit dem Ärztestopp wurde jungen Ärztinnen und Ärzten faktisch die Eröffnung einer Praxis verunmöglicht. Also suchte das Parlament nach einer neuen Lösung, um die Zahl der Praxen in den Griff zu bekommen - ohne Erfolg.

Ständerat hinterlässt Scherbenhaufen
Die Gesundheitskommission des Ständerats erarbeitete während vier Jahren eine Vorlage. Doch der Ständerat ging nicht darauf ein. Er habe damit einen Scherbenhaufen verursacht, kommentieren Parlamentarier und Presse.

Wie weiter im Gesundheitswesen?
Vertreter der Ärzteschaft und der Krankenkassen diskutieren im Tagesgespräch über die Folgen des Ständerats-Entscheids und suchen nach Auswegen aus der Sackgasse.

Gäste bei Susanne Brunner:

Hanspeter Kuhn, stellvertretender Generalsekretär der Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH und Stefan Kaufmann,  Direktor des Verbandes der Schweizer Krankenversicherer Santé Suisse.

Moderation: Susanne Brunner