Martin Alioth – «Brexit» spaltet Grossbritannien

  • Donnerstag, 15. Dezember 2016, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 15. Dezember 2016, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 15. Dezember 2016, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 16. Dezember 2016, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 16. Dezember 2016, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Die Mehrheit der Britinnen und Briten will den Austritt aus der EU. Akademiker schwanken zwischen Ratlosigkeit und Empörung, Unternehmer und Banken zeigen sich besorgt. Noch ist ungewiss, ob es wirklich zum «Brexit» kommt. Grossbritannien-Korrespondent Martin Alioth ist Gast von Ivana Pribakovic.

Martin Alioth. Portraitbild.
Bildlegende: SRF-Grossbritannien-Korrepondent Martin Alioth. SRF

Unsicherheit und Unklarheit regieren zurzeit in Grossbritannien. Tritt das Land wirklich aus der Europäischen Union aus? Die Regierung sendet widersprüchliche Signale. Die Mehrheit von Premierministerin Theresa May ist knapp. Falls die Briten aus dem EU-Binnenmarkt austreten, wäre das Land weniger an die EU gebunden als die Türkei. Diese Unsicherheit ist Gift für Grossbritanniens Wirtschaft. Doch noch ist diese erstaunlich stabil. Warum? Und: Wie ist die Stimmung in der britischen Bevölkerung?

Moderation: Ivana Pribakovic