Neue Dauerausstellung «Geschichte Schweiz» im Landesmuseum

  • Mittwoch, 10. April 2019, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 10. April 2019, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 10. April 2019, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 10. April 2019, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 11. April 2019, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Donnerstag, 11. April 2019, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Vom 15. bis ins 21. Jahrhundert: Die neue Dauerausstellung im Landesmuseum zeichnet die Geschichte der Schweiz nach. Im «Tagesgespräch» erläutern die beiden Kuratorinnen des Landesmuseums die Idee hinter der neuen Ausstellung.

Die Gesprächsleiterin Barbara Peter (li.), in der Mitte sitzt Erika Hebeisen und rechts Denise Tonella.
Bildlegende: Die Gesprächsleiterin Barbara Peter (li.), in der Mitte sitzt Erika Hebeisen und rechts Denise Tonella. SRF. Severin Bucher

Wie wurde die Schweiz zur Schweiz? Das Landesmuseum in Zürich erneuert seine Dauerausstellung zur Geschichte der Schweiz und zeigt auf 1'000 Quadratmetern das Entstehen der Schweiz über einen Zeitraum von 550 Jahren. Welche Akzente setzt die Ausstellung? Welche Themen lässt sie bewusst weg? Und wann eigentlich fängt die Geschichte der Schweiz an? Wir gehen diesen Fragen nach mit den beiden Kuratorinnen der neuen Dauerausstellung im Landesmuseum, mit den Historikerinnen Erika Hebeisen und Denise Tonella. Die beiden sind nun Gäste von Barbara Peter.

Moderation: Ivana Pribakovic, Redaktion: Thomas Müller