Regionalwahlen in Italien

  • Dienstag, 30. März 2010, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 30. März 2010, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 31. März 2010, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Die Italienerinnen und Italiener haben gestern die Behörden der 13 wichtigsten Regionen neu bestellt und dabei eine saftige Überraschung zustande gebracht.

Die Koalition von Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat trotz einer ganze Serie von Skandalen keine Stimmen verloren, sondern im Gegenteil deutlich zugelegt und dominiert heute sechs statt zwei Regionen.

Wie ist dieses Resultat zu erklären? Was bringen die neuen politischen Verhältnisse dem krisengeplagten Land? Fragen an unseren Italien-Korrespondenten Massimo Agostinis.

Autor/in: Emil Lehmann