Rendez-vous-/Echo-Serie: Eine etwas andere Geschichte über die Geldwäscherei

  • Montag, 10. August 2009, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 10. August 2009, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 10. August 2009, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 11. August 2009, 0:35 Uhr, DRS 4 News
    • Dienstag, 11. August 2009, 4:33 Uhr, DRS 4 News

In den 1980er Jahren war die Schweiz eine wichtige Drehscheibe der internationalen Geldwäscherei: Drogenbarone deponierten ihr Geld in der Schweiz, Schweizer Banken wuschen das Geld.

Am spektakulärsten war sicher der Fall der Gebrüder Magharian, zweier Brüder aus Armenien, welche ohne Aufenthaltsbewilligung in einem Zürcher Luxus-Hotel ihre Geschäfte tätigten und gut zwei Milliarden Dollar Drogengelder wuschen. Dass diese Geschichte ans Tageslicht kam war u.a. das Verdienst eines Tessiner Polizisten und Undercover-Agenten.

Autor/in: Oliver Washington