«Rendez-vous mit Rom»: Aus der Innenstadt verdrängt

  • Freitag, 27. Juli 2018, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 27. Juli 2018, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 27. Juli 2018, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 27. Juli 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 28. Juli 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 28. Juli 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 28. Juli 2018, 21:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Samstag, 28. Juli 2018, 23:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Juli 2018, 1:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Juli 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Juli 2018, 10:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Juli 2018, 13:03 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Sonntag, 29. Juli 2018, 16:03 Uhr, Radio SRF 4 News

Mit der U-Bahn sind es gut 20 Minuten bis zur Endstation Anagnina. Hier geht die Stadt Rom in die Agglomeration über, in der Ferne sieht man ein Aquädukt, das die Stadt einst mit Wasser versorgt hat.

Wo Herr und Frau Rossi wohnen, weil die Mieten für sie in der Innenstadt unbezahlbar sind: Franco Battel am U-Bahnhof Anagnina, wo die Agglomeration beginnt.
Bildlegende: Wo Herr und Frau Rossi wohnen, weil die Mieten für sie in der Innenstadt unbezahlbar sind: Franco Battel am U-Bahnhof Anagnina, wo die Agglomeration beginnt. SRF. Franco Battel

Hier kaufen Herr und Frau Rossi ihre Esstische und Sofas im bekannten schwedischen Möbelhaus. Hier wohnen die Leute, die sich die exorbitanten Mieten in der Innenstadt nicht leisten können und verdrängt wurden: die Lehrerin und der Polizist. Um zur Arbeit ins Zentrum zu gelangen, brauchen sie ganz viel Geduld.

Moderation: Iwan Lieberherr und Franco Battel