«Rendez-vous mit Shanghai»: Französische Konzession

  • Montag, 6. August 2018, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 6. August 2018, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Montag, 6. August 2018, 15:34 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Montag, 6. August 2018, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 7. August 2018, 2:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Dienstag, 7. August 2018, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Diese Woche besuchen wir Schanghai, wo unser China- und Nord-Ost-Asienkorrespondent Martin Aldrovandi zuhause ist. Welches sind die Eigenheiten dieser Grossstadt mit ihren insgesamt 23 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern? Und inwiefern steht sie exemplarisch für die Entwicklungen in ganz China?

Martin Aldrovandi in seinem Wohnquartier – der Französischen Konzession.
Bildlegende: Martin Aldrovandi in seinem Wohnquartier – der Französischen Konzession. SRF. Martin Aldrovandi

Shanghai – wörtlich: Stadt über dem Meer - ist eine der grössten Städte der Welt und die bedeutendste Industriestadt von China. Seit zweieinhalb Jahren ist Shanghai Wohn- und Arbeitsort von Martin Aldrovandi. Wir nähern uns der Stadt heute über sein Wohnviertel, die ehemalige französische Konzession. Das Viertel war ab Mitte des 19. Jahrhunderts bis 1946 in französischem Besitz - und bis heute von dieser Zeit geprägt.

Moderation: Brigitte Kramer