Rosmarie Koller, Präsidentin des Katholischen Frauenbundes

  • Freitag, 1. Juni 2012, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 1. Juni 2012, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 1. Juni 2012, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 2. Juni 2012, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Am 2. Juni 2012 feiert der Schweizerische Katholische Frauenbund (SKF) seinen hundertsten Geburtstag. Und in der Tat: Der Name «Katholischer Frauenbund» hat etwas vom letzten Jahrhundert.

Ein Verein, der gegen «entartete Pariser Mode», «Schundliteratur» und das Frauenstimmrecht kämpfte, in dem sich Frauen vor allem Kirche, Küche und Kindern widmeten. Noch heute zählt der SKF 200‘000 Mitglieder, und so verstaubt, wie man meinen könnte, sei er nicht, sagt die Präsidentin Rosmarie Koller. Sie ist jetzt Gast von Susanne Brunner.