Rudolf Matter: Der erste «Super-Direktor» von Radio und Fernsehen

  • Dienstag, 22. Juni 2010, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 22. Juni 2010, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Dienstag, 22. Juni 2010, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 23. Juni 2010, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 23. Juni 2010, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Die SRG wird umgebaut, Radio und Fernsehen werden fusioniert, zusammen mit Multimedia konvergiert. Medienkonvergenz heisst das Zauberwort in der neuen Medienwelt. Was heisst das konkret? Warum das alles?

Wir fragen den ersten Direktor von Schweizer Radio und Fernsehen, der auch für die Umsetzung des Medienkonvergenz-Projekts der SRG verantwortlich ist: Rudolf Matter.

Der 56-jährige Chefredaktor von Schweizer Radio DRS wurde gestern als erster Direktor von Radio und Fernsehen in der Deutschschweiz gewählt. Er tritt sein Amt am 1. Januar 2011 an.

Rudolf Matter ist Gast von Susanne Brunner.