«Selbstgemacht»: Bernhard Plattner, Schweizer Internet-Pionier

  • Donnerstag, 16. Juli 2015, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 16. Juli 2015, 13:00 Uhr, Radio SRF 1 und Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Donnerstag, 16. Juli 2015, 20:33 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 17. Juli 2015, 4:33 Uhr, Radio SRF 4 News

Über die Zukunft des Internets spricht Marc Lehmann im vierten Teil der Serie mit Bernhard Plattner, Professor für technische Informatik - am gewissermassen heiligsten Ort der ETH Zürich.

Schon bald ist Schluss: Bernhard Plattner wird diesen Sommer pensioniert.
Bildlegende: Schon bald ist Schluss: Bernhard Plattner wird diesen Sommer pensioniert. SRF

Das Internet es ist wohl das komplexeste System, das der Mensch je erschaffen hat. Und es entwickelt sich rasant weiter. Was kommt als nächstes? Forscher vermuten, das Internet ende künftig nicht mehr am Bildschirm des Nutzers, sondern werde in die physische Welt eintreten. Intelligente Gegenstände werden kommunizieren, Mensch und Computer allmählich zu einer Einheit verschmelzen. Wie Menschen in Zukunft neue Technologien nutzen, ist kaum vorauszusagen. Dass aber das Internet bald überall sein und die Grenze zwischen Digitalem und Physischem weiter schwinden wird, das glaubt auch Bernhard Plattner. Ein Gespräch über die Informatisierung der Gesellschaft.

Moderation: Lehmann Marc