Tobias Straumann, Wirtschaftshistoriker

  • Dienstag, 12. Oktober 2010, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Dienstag, 12. Oktober 2010, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 13. Oktober 2010, 0:36 Uhr, DRS 4 News
    • Mittwoch, 13. Oktober 2010, 4:33 Uhr, DRS 4 News

Der Dollar ist schwach und die chinesische Währung unterbewertet. Auch am Treffen des Internationalen Währungsfonds IWF und der Weltbank vom vergangenen Wochenende konnte der Währungsstreit - manche sprechen sogar von einem Währungskrieg - nicht beigelegt werden.

Wie ist dieser «Krieg» der Währungen zu bewerten? Ist die Zeit des weltweiten, freien Handels vorbei? Und wie gross ist die Gefahr, dass eine Abwertungsspirale in Gang kommt wie in den dreissiger Jahren des vergangenen Jahrhunderts? Antworten gibt der Wirtschaftshistoriker Tobias Straumann.

Autor/in: Urs Siegrist