Urs Morf, Ostasien-Korrespondent von SR DRS, unterwegs in Fukushima

  • Freitag, 16. September 2011, 13:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 16. September 2011, 13:00 Uhr, DRS 1 und DRS 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 16. September 2011, 20:34 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. September 2011, 4:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. September 2011, 9:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. September 2011, 15:33 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. September 2011, 21:03 Uhr, DRS 4 News
    • Samstag, 17. September 2011, 23:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 18. September 2011, 7:33 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 18. September 2011, 20:03 Uhr, DRS 4 News
    • Sonntag, 18. September 2011, 21:33 Uhr, DRS 4 News

Ein halbes Jahr ist vergangen seit der Tsunamikatastrophe im Nordosten Japans, die mehr als 20‘000 Menschen tötete, ganze Landstriche zerstörte und den nuklearen Gau im Atomkraftwerk Fukushima auslöste.

Unser Ostasien-Korrespondent Urs Morf ist seit anderthalb Wochen in den betroffenen Gebieten unterwegs.

Susanne Brunner hat ihn gestern telefonisch erreicht: nur wenige Stunden, nachdem erneut ein schweres Erdbeben den Nordosten Japans erschüttert hatte.

Moderation: Susanne Brunner