«Tagesschau» vom 9.11.2014

Beiträge

  • Berlin feiert 25 Jahre Mauerfall

    Gedenkreden, Bürgerfeste, Konzerte und eine neue Ausstellung zum Mauerfall: In Berlin wird in zahlreichen Veranstaltungen an die Ereignisse des 9. Novembers 1989 erinnert. Zum Auftakt der Feier haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und andere Prominente Rosen in die einstige Mauer gesteckt. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Adrian Arnold in Berlin.

  • Eine bewegte Geschichte

    Während 28 Jahren teilte die Mauer Deutschland und kostete insgesamt 138 Menschen das Leben. Die Geschichte vom Anfang der Mauer bis zu ihrem Ende vor genau 25 Jahren. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Adrian Arnold in Berlin.

  • Zusätzliche Herausforderungen für das Dublin-System

    Flüchtlingsfamilien dürfen nicht mehr nach Italien zurückgeschickt werden, bevor nicht klar ist, dass sich das Land um sie kümmern kann. So lautet die neue Auflage des Gerichtshofs für Menschenrechte. Dort sind weitere, ähnliche Fälle hängig, die für die Zukunft des Dublin-Systems wegweisend sein könnten.

  • «Abstimmung» über Unabhängigkeit von Katalonien

    Die Katalanen haben eine inoffizielle Volksbefragung über die Unabhängigkeit der Region im Nordosten Spaniens durchgeführt. Hunderttausende haben an der Urne ihre Stimme abgegeben. Trotz Warnungen aus Madrid und einem richterlichem Verbot.

  • Nachrichten Ausland

  • Gewalttätige Demonstrationen in Mexiko

    Nach dem Mord an 43 Studenten sind in der Hauptstadt von Mexiko tausende Demonstranten auf die Strasse gegangen. Der Auftrag die Studenten zu töten kam vermutlich vom Bürgermeister persönlich. Das zeigt die Verstrickung von Staat und Drogenkartellen im Land.

  • Tom Lüthi mit starker Leistung zum Sieg

    Mit einer starken Leistung hat Moto2-Pilot Tom Lüthi das letzte Saisonrennen gewonnen. Der Berner zog in Valencia auf der Zielgeraden an Esteve Rabat vorbei. Gleichzeitig sicherte er sich Platz 4 in der WM-Wertung.

  • FZC mit einer Tor-Premiere zum Sieg

    Der FC Zürich hat in Aarau einen 1:0-Erfolg gefeiert. Einziger Torschütze war der 18-jährige Verteidiger Nico Elvedi. Aarau beendete das Spiel zu neunt.

  • Nachrichten Sport

  • Video «Rosberg in Brasilien vor Hamilton» abspielen

    Rosberg in Brasilien vor Hamilton

    Nico Rosberg hat den GP Brasilien gewonnen und den Rückstand auf WM-Leader Hamilton auf 17 Punkte verkürzt. Die Sauber-Piloten gingen erneut leer aus.

  • Schweizer Buchpreis für Lukas Bärfuss

    Lukas Bärfuss erhält den Schweizer Buchpreis 2014 für seinen Roman «Koala». Der Thuner Autor verbindet darin den Kolonialismus und den Suizid seines Bruders.