«Tagesschau» vom 6.1.2016

Beiträge

  • Nordkorea meldet erfolgreichen Test einer Wasserstoffbombe

    Machthaber Kim Jong Un provoziert den Rest der Welt. Mit dem angeblichen Test einer Wasserstoffbombe habe die Atomwaffenentwicklung des Landes eine neue Dimension erreicht. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Pascal Nufer aus Schanghai.

  • ETH zu Nordkorea

    Experten weltweit bezweifeln, dass von Nordkorea eine reale Bedrohung ausgeht. Allerdings: die Sprengkraft der Wasserstoffbombe ist um ein Vielfaches grösser als jene der Atombombe.

  • Nachfolge von Christophe Darbellay

    Die CVP sucht einen neuen Parteipräsidenten. Als erster gab heute der Zuger Nationalrat Gerhard Pfister seine Ambitionen bekannt.

  • Zweifelhafte Waffenexporte

    Angesichts der jüngsten Entwicklungen im Nahen Osten will Links-Grün einen neuen Versuch starten, die Exporte von Waffen und ähnlichen Gütern aus der Schweiz zu erschweren.

  • Nachrichten Inland

  • Mehr Härte gegen straffällige Asylbewerber

    Innenminister Thomas de Maizière hat die Kölner Polizei scharf kritisiert. Er bezeichnete die Übergriffe in der Silvesternacht als nicht hinnehmbar und erwartet Aufklärung. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Adrian Arnold aus Berlin.

  • Urlaub vor der Haustür

    Wegen der schweren Wirtschaftskrise und des schwachen Rubels feiern viele Russen Weihnachten in der Heimat. Eine Reise ins Ausland liegt nicht mehr drin.

  • Nachrichten Sport

  • Pierre Boulez ist tot

    Der international renommierte Komponist und Dirigent Pierre Boulez ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Boulez galt als einer der bedeutendsten Vertreter der klassischen Avantgarde.

  • Wer zieht die beste Geissel?

    Rund 100 in weisse Hirthemden gekleidete Chlepfer traten auch am heurigen Dreikönigstag auf dem Schwyzer Hauptplatz zum Priis-Chlepfe und dem Chrüzlistreich an.