«Tagesschau» vom 21.2.2016

Beiträge

  • Clinton und Trump triumphieren – Bush steigt aus

    Hillary Clinton hat bei der Vorwahl zur US-Präsidentschaftskandidatur der Demokraten im Bundesstaat Nevada einen weiteren Sieg errungen. Bei den Republikanern in South Carolina heisst der klare Sieger Donald Trump. Jeb Bush steigt frühzeitig aus dem Rennen aus. Einschätzungen von Peter Düggeli, SRF-Korrespondent in Washington.

  • Kerry und Lawrow einigen sich auf Waffenruhe

    US-Aussenminister John Kerry erklärte, er habe sich mit seinem russischen Amtskollegen Sergei Lawrow auf die grundsätzlichen Bedingungen für eine Feuerpause in Syrien geeinigt. Derweil geht das Blutvergiessen im Bürgerkriegsland unvermindert weiter.

  • Bolivien stimmt über vierte Amtszeit für Morales

    In Bolivien hat die Volksabstimmung über eine weitere Amtszeit von Staatschef Evo Morales stattgefunden. Beim Referendum geht es darum, ob Morales durch eine Verfassungsänderung eine bisher nicht mögliche Wiederwahl erlaubt werden soll. Bei einer Niederlage würde sein Mandat 2020 enden.

  • «Winston» verwüstet die Fidschi-Inseln

    Die Fidschi-Inseln sind vom heftigsten Tropensturm heimgesucht worden, der das Touristenparadies je getroffen hat. Mindestens sechs Menschen kamen ums Leben. Der Zyklon «Winston» zerstörte tausende Häuser.

  • Zugkollision in Sihlbrugg

    Beim Zusammenstoss eines Nostalgiezuges mit einem Schotterwagen sind 16 Menschen verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am Bahnhof von Sihlbrugg.

  • Frauen lernen sich zu verteidigen

    Selbstverteidigungskurse für Frauen boomen in der Schweiz. Spätestens nach den sexuellen Übergriffen in mehreren europäischen Städten während der Silvesternacht ist das Bedürfnis nach mehr Sicherheit enorm gewachsen.

  • Erste WM-Medaille im Viererbob seit 9 Jahren

    Das Schweizer Vierer-Team mit Rico Peter, Janne Bror van der Zijde, Thomas Amrhein und Simon Friedli gewinnt an der Bob-WM in Innsbruck die Bronzemedaille.

  • Super-G: Gut vor Vonn auf Platz zwei

    Lara Gut hat im Super-G von La Thuile gegenüber der drittplatzierten Lindsey Vonn wichtige Punkte im Gesamtweltcup gewonnen. Den Sieg sicherte sich Tina Weirather.

  • SCB unterliegt den ZSC Lions

    Der SCB unterliegt im Nachtragsspiel den ZSC Lions mit 2:5. Es bleibt weiterhin spannend im Strichkampf. Noch kann Bern die Playoffs aus eigener Kraft erreichen.

  • Nachrichten Fussball

  • Science-Fiction-Museum in Yverdon

    In Yverdon Les Bains gibt es das weltweit einzige Museum für Science Fiction. Im «Maison d'Ailleurs» werden Träume von fremden Galaxien, extra-terrestrischen Reisen und futuristischen Städten dokumentiert.