«Tagesschau» vom 2.2.2013

Beiträge

  • FDP-Abstimmungsparolen geben zu reden

    Die FDP empfiehlt die Revision des Raumplanungsgesetzes deutlich zur Ablehnung. Die Partei ist aber tief gespalten wegen der Vorlage, die den Bund zur Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Arbeit verpflichten soll.

  • Unwetter sorgen für Probleme

    Mehrere Erdrutsche haben Bahngleise und Strassen blockiert. Ein Personenzug entgleiste – verletzt wurde niemand. In Schaffhausen und Basel-Landschaft führten grosse Wassermengen zu Problemen.

  • Rajoy wehrt sich gegen Korruptionsvorwürfe

    Die Vorwürfe sind heftig: Rajoy und andere Spitzenpolitiker sollen jahrelang Schwarzgeld bekommen und verteilt haben. Nun äusserte sich Spaniens Ministerpräsident: Die Anschuldigungen seien falsch.

  • Polizeigewalt in Kairo

    Nachdem ein Video aufgetaucht ist, dass das brutale Vorgehen der Polizei gegen Demonstranten zeigen soll, werden Stimmen laut, die eine Absetzung von Präsident Mohammed Mursi fordern.

  • Nachrichten Ausland

  • Kerry als Aussenminister vereidigt

    Senator und Ex-Präsidentschaftskandidat John Kerry wurde als neuer amerikanischer Aussenminister vereidigt. Kerry erwarten eine ganze Reihe politischer Brennpunkte. Als erstes will sich der 69jährige jedoch um die Sicherheit der US-Botschaften kümmern.

  • 70 Jahren Stalingrad

    In der Stadt Wolgograd und in ganz Russland wurde der sowjetische Sieg über die deutsche Armee in Stalingrad vor 70 Jahren gefeiert. Mit der Kapitulation der Deutschen 1943 in Stalingrad begann die Offensive der Roten Armee und damit der Untergang von Hitlers Reich.

  • Ausstellung zu Caron

    Das Musee d Elysee in Lausanne dokumentiert das Schaffen von Gilles Caron in einer Ausstellung. 1970 reiste der französische Fotoreporter Caron nach Kambodscha, wo er über den Krieg berichten wollte. Es war seine letzte Reise. Caron verschwand spurlos.

  • Cologna gewinnt in Sotschi

    Dario Cologna hat in Sotschi seinen 1. Saisonsieg gefeiert. Der Bündner setzte sich bei der Olympia-Hauptprobe in der Doppelverfolgung über 2 x 15 km vor den Russen Ilja Tschernousow und Alexander Legkow durch.

  • Marathon-Spiel am Davis-Cup

    Am Davis-Cup in Genf gabs für Stanislas Wawrinka so etwas wie ein Deja-Vu. Vor rund zwei Wochen stand der Romand fünf Stunden lang gegen Novak Djokovic im Einsatz – und heute gabs bereits wieder ein Marathon-Spiel für ihn.

  • Team Sauber mit neuem Auto

    Das Team Sauber hat in Hinwil sein neues Auto vorgestellt. Das Fahrerduo Nico Hülkenberg und Esteban Gutierrez kann sich auf einen konkurrenzfähigen C32 freuen.

  • 100 Jahre Grand Central Station

    Die Grand Central Station in New York ist das meistbesuchte Gebäude der Welt. Genau heute vor hundert Jahren wurde der grösste Bahnhof der Welt eingeweiht.