«Tagesschau» vom 30.12.2016

Beiträge

  • Velolegende Ferdy Kübler gestorben

    Er war eine Legende, der Velofahrer und Tour-de-France-Sieger Ferdy Kübler. Im Alter von 97 Jahren ist er gestorben. Für viele war er einfach «Ferdy National» – nicht nur, aber auch wegen seiner grossen sportlichen Erfolge. Die Radwelt trauert.

  • Putin will keine Vergeltungsaktionen gegen die USA

    Noch-Präsident Barack Obama hat gestern verfügt, dass 35 russische Diplomaten die USA verlassen müssen. Im Zusammenhang mit den mutmasslichen russischen Hackerangriffen während des US-Wahlkampfs. Eine angekündigte Vergeltungs-Reaktion aus Moskau wurde heute von Präsident Putin persönlich widerrufen. Aus Moskau meldet sich live SRF-Russland-Korrespondent David Nauer.

  • Feuerwerksverbote in den Schweizer Bergen

    Die Brände im Tessin und in Südbünden sind inzwischen gelöscht, doch die Gefahr von Waldbränden bleibt. Darum wurden im Hinblick auf Sylvester an manchen Orten Feuerwerksverbote erlassen, vor allem an vielen grösseren Tourismusdestinationen in den Bergen.

  • Nachrichten Ausland

  • Warum die Schweizer Börse 2016 schlecht lief

    2016 war ein schlechtes Jahr für die Schweizer Börse. Der SMI gab um rund sieben Prozent nach. Das ist bemerkenswert, denn andere Börsen konnten ein gutes Jahr verzeichnen. SRF-Wirtschaftsredaktor Daniel Däster zu den Gründen der schwachen Schweizer Performance

  • Jahresrückblick Teil sechs

    Im sechsten Teil des Tagesschau-Rückblicks geht es unter anderem um die hitzige Parlamentsdebatte im Herbst über die Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative. Und um den Nationalsport Schwingen am Eidgenössischen Fest.