«Tagesschau» vom 4.8.2018

Beiträge

  • Flugzeugabsturz im Kanton Graubünden

    Oberhalb von Flims im Kanton Graubünden ist ein Flugzeug abgestürzt. Laut Aviatik-Experten handelt es sich dabei um eine Maschine vom Typ Ju-52. Wie es zum Unfall mit dem Oldtimer-Flugzeug kam und ob es dabei Todesopfer gab ist noch nicht klar.

  • Flugzeugabsturz im Kanton Nidwalden

    Am Lopper bei Hergiswil ist ein Kleinflugzeug abgestürzt. Dabei kam eine vierköpfige Familie ums Leben. Als Folge des Unglücks fing das bewaldete Absturzgebiet Feuer. Rettungsdienste und Löschhelikopter waren im Grosseinsatz.

  • Bauern fordern Unterstützung

    Die Trockenheit setzt der Landwirtschaft zu. Weil die Felder vertrocknen wird das Futter knapp. Nun fordert der Bauernverband Unterstützung vom Bund. Als Sofortmassnahme sollen die Importzölle auf Heu aufgehoben werden.

  • Ozonwerte dauerhaft überschritten

    Wegen der Hitze werden die Grenzwerte für Ozon regelmässig überschritten. Im Gegensatz zu den Neunziger Jahren regt sich dagegen aber wenig Widerstand. Experten kritisieren aber weiterhin, dass zu wenig gegen die hohe Ozonbelastung getan wird.

  • Klimaanlagen im Dauerbetrieb

    Der Absatz von Klimaanlagen und Ventilatoren hat sich in den letzten Wochen verdreifacht. Klimatechniker sind im Dauereinsatz.

  • Wahlkampf aus dem Gefängnis

    Die brasilianische Arbeiterpartei nominiert Lula da Silva als Präsidentschaftskandidat. Dies obwohl der Ex-Präsident wegen Korruption seit vier Monaten im Gefängnis sitzt.

  • Flüchtlingspolitik in Spanien

    Immer mehr Migranten flüchten übers Mittelmeer nach Spanien. Die oppositionellen spanischen Konservativen kritisieren nun zunehmend die Flüchtlingspolitik der regierenden Sozialisten.

  • Internationale Meldungen

    Nordkorea hat laut einem UNO-Bericht sein Atomprogramm nicht eingestellt. Türkei verhängt Sanktionen gegen zwei US-Minister

  • Umstrittene Sommerzeit

    Millionen EU-Bürger nehmen an einer Umfrage zur Sommerzeit teil. Die Zeitumstellung ist umstritten. Laut einer deutschen Studie bringt sie nicht die gewünschten Energieeinsparungen und es gibt Bedenken wegen allfälligen Gesundheitsfolgen.

  • B-Probe positiv

    Auch die zweite Dopingprobe von Martin Grab ist positiv. Der ehemalige Kranzschwinger bestreitet die Vorwürfe.

  • Siegreiche Schweizer OL-Sprinter

    Zum Auftakt der OL-WM im lettischen Riga brillierten die Schweizer und holten sich im Sprint gleich drei Medaillen. Herausragend war Daniel Hubmann, der mit seiner Goldmedaille erfolgreich seinen Titel verteidigt hat.