«Tagesschau» vom 7.7.2017

Beiträge

  • G20-Gipfel in Hamburg eröffnet

    Am G20-Gipfel haben sich US-Präsident Donald Trump und Russlands Präsident Wladimir Putin erstmals zu einem persönlichen Gespräch getroffen. Themen am Gipfel sind unter anderem Terrorabwehr, Freihandel und Klimawandel. Gespräche mit unseren Korrespondenten in den USA, in Russland und in Deutschland.

  • SBB und Südostbahn wollen gemeinsam Linien betreiben

    Die SBB und die Südostbahn wollen ab 2020 zwei durchgängige Linien gemeinsam betreiben: Einerseits auf der Strecke zwischen Basel bzw. Zürich, via der Gotthard-Bergstrecke nach Lugano. Anderseits die Interregio-Verbindung von Bern nach Chur.

  • Schweizer Arbeitslosenquote so tief wie lange nicht

    Der Schweizer Wirtschaft läuft es derzeit gut, was sich auch auf dem Arbeitsmarkt zeigt. Die Arbeitslosenquote lag Ende Juni bei 3% und damit auf dem tiefsten Stand seit fast zwei Jahren.

  • Gurlitt-Bilder im Berner Kunstmuseum eingetroffen

    Nach langem Hin und Her und etlichen Gerichtsentscheiden sind die ersten Bilder aus der Kunstsammlung des verstorbenen Deutschen Cornelius Gurlitt im Kunstmuseum Bern eingetroffen.

  • Tonhalle bleibt für drei Jahre geschlossen

    In der Tonhalle, die es schon seit 1895 gibt, stehen umfassende Renovationen an. Am Donnerstag spielte das Tonhallen-Orchester letztmals im alten Saal.