«Tagesschau» vom 18.1.2015

Beiträge

  • Zwei Medaillen für die Schweiz am Lauberhorn

    Bei der Lauberhorn-Abfahrt ist es fast zu einem Schweizer Dreifachsieg gekommen. Nur der Österreicher Hannes Reichelt war schneller als Beat Feuz und Carlo Janka.

  • Geld anlegen wird teuer – CS führt Negativzinsen ein

    Die Credit Suisse bittet Grosskunden zur Kasse. Wenn Konzerne oder Pensionskassen bei ihr viel Geld anlegen, müssen sie bald dafür bezahlen. Die Grossbank reicht damit die Negativzinsen der Nationalbank weiter. Andere Banken dürften diesem Beispiel folgen. Einschätzungen von Marianne Fassbind, SRF- Wirtschaftsredaktorin, in Zürich

  • Islamischer Staat lässt Jesiden frei

    Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat mindestens 270 Anhänger der religiösen Minderheit der Jesiden nach langer Gefangenschaft im Irak freigelassen. Im August waren Zehntausende Jesiden geflohen, als der IS die nordirakische Stadt Sindschar unter seine Kontrolle gebracht hatte. Hunderte wurden von den Dschihadisten gefangen genommen, darunter vor allem Frauen.

  • Satire in der Türkei – «Leman» ehrt Kollegen von «Charlie Hebdo»

    Die Karikaturisten der türkischen Satirezeitschriften «Leman» widmen ihre neuste Ausgabe den Opfern des Anschlages auf die Redaktion von «Charlie Hebdo». Auch die Kollegen aus der Türkei sehen sich immer wieder mit Anfeindungen und Drohungen konfrontiert. Dennoch wollen sie ihre Arbeit unbeirrt fortführen und ein Zeichen gegen die Medienzensur im eigenen Land setzen.

  • Nachrichten Ausland

  • Lawinengefahr in der Schweiz

    Die Wintersport-Orte freuen sich über den Neuschnee, der gestern gefallen ist. Der viele Neuschnee sorgt aber in weiten Teilen für erhebliche Lawinengefahr.

  • Reichelt verhindert Schweizer Triumph am Lauberhorn

    Der Österreicher Hannes Reichelt hat die Lauberhorn-Abfahrt vor den Schweizern Beat Feuz, Carlo Janka und Patrick Küng gewonnen. Insgesamt klassierten sich sieben Schweizer unter den ersten 12 Fahrern.

  • Lindsey Vonn schreibt Sport-Geschichte

    Mit einer nahezu fehlerfreien Fahrt am Fusse der Tofane hat Lindsey Vonn ihren 62. Weltcupsieg errungen und damit in der ewigen Bestenliste zu Annemarie Moser-Pröll aufgeschlossen.

  • Sportnachrichten

  • Bibliotheken online

    Das Ausleihen von digitalen Büchern, sogenannten E-Books und anderen digitalen Medien hat in der Deutschschweiz massiv zugenommen. Zwar ist die Nachfrage nach Büchern mit Seiten aus Papier nach wie vor noch grösser – mit dem wachsenden elektronischen Angebot aber könnte sich das bald ändern.