«Tagesschau» vom 12.2.2013

Beiträge

  • Nordkorea testet Atombombe: Weltweite Empörung

    Zum dritten Mal führt Nordkorea einen Atomtest durch. Der Sprengkopf wurde unterirdisch gezündet und hatte etwa einen Drittel der Stärke der Hiroshima-Bombe. Der Test löste international grosse Empörung aus. Einschätzungen von Arthur Honegger und Barbara Lüthi, SRF-Korrespondenten, in Washington und Peking

  • Spekulationen über den Papst-Rücktritt und Nachfolger

    Einen Tag nach der Rücktrittsankündigung von Papst Benedikt XVI. wird über seinen Gesundheitszustand spekuliert. Heute wurde bekannt, dass der Papst vor drei Monaten die Batterie seines Herzschrittmachers ersetzen musste. Bis Ostern sollen die Kardinäle einen neuen Papst wählen. Im Gespräch sind Spitzenkandidaten aus Lateinamerika und Afrika

  • Coop reagiert auf Pferdefleischskandal

    Coop hat vorsorglich eine Lasagne aus dem Regal genommen und prüft, ob das Produkt wie angegeben aus Rindfleisch produziert worden ist. Das Eigenmarken-Produkt stammt von der Firma Comigel, welche in den Skandal um falsch deklarierte Fleischsorten verwickelt ist.

  • Wie Fleisch in der Schweiz kontrolliert wird

    Mit dem europäischen Pferdefleischskandal stellt sich die Frage, ob die Fleischkontrollen genügend sind. Die Schweiz verfügt laut dem Bundesamt für Gesundheit über ein gutes Kontrollsystem. Allerdings beruht es auf Stichproben und ist nicht flächendeckend.

  • Teure Schweizer Medikamente

    Der Auslandpreisvergleich zeigt, dass Generika-Medikamente in der Schweiz massiv teurer sind. Für diese Nachahmerprodukte zahlt man in der Schweiz 49 Prozent mehr. Selbst Branchen-Insider sind verblüfft.

  • Rezepte gegen Herzschwäche

    Neue In Davos treffen sich derzeit 800 Herzspezialisten aus 30 Ländern. Sie suchen nach neuen Therapien, um die hohe Sterberate bei Patienten mit Herzschwäche zu senken. In der Schweiz leiden über 120 000 Menschen an einer Herzschwäche.

  • Ski-WM: Schweiz scheitert im Team-Wettkampf

    Die Schweiz muss an der Ski-WM in Schladming weiter auf eine 2. Medaille warten. Dafür gab es zum ersten Mal Gold für den Gastgeber Österreich. Im Team-Wettkampf treten die Nationen in Parallelrennen gegeneinander an.

  • Rekord-Schnee im Flachland

    Die Statistik zeigt: Im Mittelland fiel diesen Winter so viel Schnee wie seit 1970 nicht mehr, insgesamt sind es bereits 166 cm.