«Tagesschau» vom 22.5.2016

Beiträge

  • Präsidentschaftswahl Österreich: Kopf-an-Kopf-Rennen

    Bei der Stichwahl um das Amt des Bundespräsidenten liegen Rechtspopulist Norbert Hofer und der Linke Alexander van der Bellen nach der neusten Hochrechnung gleichauf. SRF-Korrespondent Christian Vogt liefert Einschätzungen zum möglichen Wahlausgang aus Wien.

  • Amoklauf an Openair

    Ein Konzert im österreichischen Vorarlberg hat in einer blutigen Tragödie geendet. Nach einem Beziehungsstreit schoss ein Mann wahllos auf die Konzertbesucher. Der 27-jährige Täter tötete zwei Konzertbesucher und verletzte elf weitere Menschen bevor er sich selbst richtete.

  • Schweizer Milchproduzenten in der Krise

    Schweizer Milchproduzenten haben nächste Woche zum Krisengipfel geladen. Grund dafür sind die seit Jahren sinkenden Milchpreise. Michael Steiner hat nachgeforscht, was genau die Schweizer Bauern zur Verzweiflung treibt.

  • Nachrichten Ausland

  • Status quo im Abstiegskampf

    Der FC Zürich liegt vor der letzten Runde in der Super League noch immer auf dem letzten Tabellenplatz. Trotz eines 2:2-Unentschiedens gegen Sion bleiben die Zürcher hinter Lugano Schlusslicht. Die Zürcher können den Ligaerhalt nicht mehr aus eigener Kraft schaffen.

  • Nachrichten Sport

  • Viktoria Golubic mit Premiere an French Open

    Viktoria Golubic hat ihre Erstrundenpartie an den French Open von Paris gewonnen. Sie bezwang die Amerikanerin Alison Riske in drei Sätzen. Die Zürcherin zieht damit erstmals in ihrer Karriere in die zweite Runde eines Grand-Slam-Turniers ein.

  • Gute Nachrichten für Schweizer Museen

    Trotz Internetzeitalter erfreuen sich Museen in der Schweiz grosser Beliebtheit. Dennoch müssen sich besonders die kleineren Museen einiges einfallen lassen, um weiterhin Besucher anzulocken. SRF-Reporterin Henriette Engbersen hat zum internationalen Museumstag eines von ihnen besucht: Das Museum für digitale Kunst in Zürich.