«Tagesschau» vom 24.1.2016

Beiträge

  • US-Ostküste versinkt im Schnee

    Nach Abzug des Blizzards «Jonas» normalisiert sich das Leben an der US-Ostküste langsam wieder. Der Schnee aber verwandelt noch immer zahlreiche Innenstädte in autofreie Zonen mit Wintersport-Charakter.

  • Spezialklassen für Flüchtlingskinder

    Obwohl gespart werden soll, kommen 2016 mit den steigenden Flüchtlingszahlen zusätzliche Aufgaben auf die Schulen zu. Zwar sind die Flüchtlingskinder schulpflichtig, aber die meisten von ihnen sprechen kein Deutsch. Mehrere Gemeinden planen deshalb, Klassen nur für Flüchtlinge zu eröffnen.

  • Flüchtlings-Obergrenze in Österreich: Stimmungsbarometer vor Ort

    Österreich will in 2016 weniger als halb so viele Flüchtlinge aufnehmen wie im Jahr zuvor. Doch was passiert konkret, wenn die Obergrenze von 37‘500 Flüchtlingen erreicht ist? SRF-Korrespondent Christian Vogt hat sich an der Grenze zu Slowenien umgehört.

  • Vorschau auf Syrien-Friedensgespräche

    Die syrischen Konfliktparteien nehmen einen erneuten Anlauf, das Blutvergiessen zu beenden. Am Montag soll in Genf eine weitere Runde der Friedensgespräche starten, doch noch ist unklar, wer überhaupt am Verhandlungstisch sitzen soll. Und: Ohne Einigung der Erzfeinde Iran und Saudi-Arabien ist eine Lösung nicht in Sicht.

  • Nachrichten Ausland

  • Frauen-Organisationen der Parteien vor dem Aus?

    Die SVP will ihre Frauen-Organisation abschaffen, weil sie nicht mehr zeitgemäss sei. Andere Parteien werden dem Beispiel wohl nicht folgen, denn man ist sich sicher: Beschlüsse auf separater Ebene stärken die Position der Frauen in der Gesamtpartei.

  • Nachrichten Inland

  • Reisewarnungen wegen Zika-Virus

    In Lateinamerika breitet sich der Zika-Virus aus, der von einer Mücke übertragen wird. Gefährdet sind vor allem Schwangere, denn die Kinder können mit Fehlbildungen am Kopf geboren werden. Tropenmediziner raten von Reisen in die betroffenen Gebiete ab.

  • Federer im Eiltempo eine Runde weiter

    Roger Federer hat an den Australian Open ohne Mühe das Viertelfinale erreicht. Für seinen Dreisatzsieg über den Belgier David Goffin benötigte er nicht einmal 90 Minuten.

  • Nachrichten Sport