«Tagesschau» vom 8.2.2016

Beiträge

  • Suchtpanorama 2016

    Alkohol bleibt die Schweizer Volksdroge Nummer eins. Die Zahl der Raucher nimmt nicht mehr ab. Und erstmals hat sich das Suchtpanorama auch mit der Internet-Sucht befasst.

  • SP ist keine Arbeiterpartei mehr

    Die SP verliert immer mehr ihrer ursprünglichen Wählerinnen und Wähler. Eine neue Studie belegt das. Was dagegen zu tun ist, darüber gibt es bei der SP keine einheitliche Haltung.

  • Lieferengpässe bei Medikamenten

    Schweizer Allergologen sind besorgt. Denn seit letztem Herbst sind gewisse Medikamente für spezifische Immuntherapien nur noch schwer lieferbar.

  • Kurden-Demonstration in Zürich

  • Merkel zu Besuch in der Türkei

    Was kann Deutschland bieten, was die Türkei? Die deutsche Bundeskanzlerin Merkel und der türkische Regierungschef Davutoglu suchen gemeinsame Lösungen in der Flüchtlingsfrage. SRF-Korrespondentin Ruth Bossart in Istanbul erklärt, welches die Knackpunkte sind.

  • Syrische Gefängnisse als Vorhof zur Hölle

    Folter, Vergewaltigung und Mord sind in den Gefängnissen des bürgerkriegszerfressenen Syrien an der Tagessordnung. Die UNO macht auf die Missstände aufmerksam.

  • Prozess gegen Cahuzac

    Als französischer Budget-Minister machte Jérôme Cahuzac Jagd auf Steuerflüchtlinge. Dann kam heraus, dass er selbst Geld vor dem Fiskus versteckt hielt. Heute hat in Paris der Prozess begonnen, auch gegen seine Genfer Bankiers.

  • Forscher entdecken neue Eiszeit

    Schweizer Wissenschaftler haben anhand von Baumrinden die Sommertemperaturen der letzten 2000 Jahre untersucht. Dabei entdeckten sie Erstaunliches.

  • Roger Willemsen gestorben

    Roger Willemsen liebte das Wort. Er war Schriftsteller und Moderator. Er moderierte unter anderem den Literatur-Club des Schweizer Fernsehens. Im Alter von 60 Jahren ist er nun an einem Krebsleiden gestorben.