«Tagesschau» vom 31.1.2014

Beiträge

  • Syrien-Konferenz in Genf beendet

    Die Erwartungen an die Friedens-Konferenz waren tief. Und so haben die Gespräche zwischen den beiden tief verfeindeten Kriegs-Parteien kein konkretes Ergebnis gebracht. Vertreter der syrischen Regierung wie auch der Opposition haben während der letzten 10 Tage der Konferenz am Genfersee beigewohnt.

  • Widerstand gegen geplante Gebühr für kleine Einkaufstaschen

    Das Bundesamt für Umwelt und Konsumentenverbände sind wegen der kleinen weissen Einkaufstaschen im Streit. Ob ganz abschaffen oder eine Gebühr auf die bis jetzt kostenlosen Einkaufstaschen zu erheben – die Plastiksack-Diskussion steckt in der Sackgasse.

  • Milliarden-Übernahme in Schweizer Industrie

    Der Maschinenbauer Oerlikon kauft von Sulzer die Sparte «Metco» und bezahlt dafür nicht weniger als eine Milliarde Franken. Danke dieses Kaufs besetzt die Oberflächenbehandlung bei Oerlikon nun den grössten Unternehmensteil.

  • John Kerry auf Kurzbesuch in Berlin

    Der US-Aussenminister ist erstmals seit der NSA-Affäre zu einem Besuch in Berlin eingetroffen. Seit bekannt ist, dass die amerikanischen Geheimdienste jahrelang das Handy von Angela Merkel abgehört haben, ist das Verhältnis zwischen Berlin und Washington arg belastet.

  • Nachrichten Ausland

  • Amanda Knox kämpft trotz «schuldig» weiter

    Die Amerikanerin, welche gestern in Italien in einem Berufungsprozess zu 28 Jahren Haft verurteilt worden ist, will den Schuldspruch nicht akzeptieren. Knox soll vor über 6 Jahren gemeinsam mit ihrem damaligen Freund eine britische Studentin ermordet haben.

  • Neujahr in Asien

    In Asien beginnt heute das Jahr des Pferdes. Hunderte Millionen Asiaten feiern Neujahr. Ihr Jahreswechsel richtet sich nach dem Mondkalender. Das Pferd steht für Energie und Erfolg.

  • Sportämter starten Kampagne gegen Homophobie

    Die «Arbeitsgemeinschaft Schweizer Sportämter» reagiert auf das Coming-Out des ehemaligen deutschen Fussball-Nationalspielers Thomas Hitzelsperger. Sie will das Thema Homosexualität enttabuisieren und hat eine nationale Kampagne gegen Homophobie lanciert.

  • Schweiz führt im Davis-Cup gegen Serbien

    Nach Tag 1 in der 1. Runden-Partie des Davis-Cup führt die Schweiz gegen Serbien mit 2:0. Sowohl Roger Federer als auch Stanislas Wawrinka haben ihre Einzel souverän gewonnen.

  • Comic-Festival mit 1.Weltkrieg als thematischer Mittelpunkt

    Der französische Comic-Zeichner Jacques Tardi zeichnet seit Jahrzehnten Kriegshandlungen ohne sie dadurch zu verniedlichen. Ein internationales Comic-Festival in West-Frankreich zeigt seine beklemmenden Werke.