«Tagesschau» vom 1.1.2016

Beiträge

  • Terrorwarnung in München

    Aus dem Ausland kamen konkrete Hinweise, wonach Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat gegen Mitternacht Doppel-Anschläge verüben wollten. Zwei Bahnhöfe waren darauf in München evakuiert und schwer bewacht worden.

  • Feuer in Wolkenkratzer in Dubai

    Während am Burj Kalifa in Dubai Feuerwerke den Nachthimmel erleuchten, brennt ein 63-stöckiges Hochhaus in der Nähe lichterloh. 16 Menschen werden verletzt.

  • Neujahrs-Gedanken des Bundespräsidenten

    Johann Schneider-Ammann forderte in seiner Neujahrsrede die Schweiz unter anderem dazu auf, den bilateralen Weg zu gehen und den Arbeitsplatz Schweiz zu stärken.

  • Was das neue Bundesrats-Foto verrät

    Das Motto des Bundespräsidenten Johann Schneider-Ammann fürs 2016: «Gemeinsam für Jobs und unser Land». Was das Foto – aufgenommen in einer Druckerei – sonst noch für Botschaften enthält, darüber sinniert der Werber Hermann Strittmatter.

  • Wichtige Termine 2016

    Zum Beispiel wird am 1. Juni der längste Eisenbahntunnel der Welt, der Gotthard-Basistunnel, eröffnet. Im Sommer warten die Fussball-EM 2016 in Frankreich und die olympischen Spiele in Rio. Und auch auf politischer Ebene ist einiges los.

  • Millionenschaden in Balsthal

    Im Dorfkern von Balsthal (SO) ist eine Schreinerei vollständig abgebrannt. Verletzt wurde niemand. Zur Brandursache laufen Ermittlungen.

  • Hotels starten Kampagne gegen Buchungsplattformen

    Die Hoteliers stören sich an der Marktmacht der Buchungsportale. Diese diktieren Regeln und heimsen hohe Kommissionen ein. Jetzt wollen sie mit der Kampagne «Direkt buchen» dagegen halten.

  • Freihandelsabkommen EU-Ukraine tritt in Kraft

    Seit heute gilt das Freihandelsabkommen zwischen der EU und der Ukraine. Der Deal war mit ein Grund, warum es im Herbst 2013 zum Streit mit Russland kam und Russland in der Ostukraine eingriff. Die Beziehungen zwischen den Ländern sind noch immer eisig.

  • Nachrichten Ausland

  • Zypern vor möglicher Wiedervereinigung

    2016 könnte für eine Mittelmeerinsel Zypern das Ende eines Zustands bedeuten, der de facto seit 41 Jahren besteht: Die politisch-hoheitliche Teilung von Zypern in einen griechischen Teil (im Süden) und den von der Türkei besetzten Norden.

  • Cologna: Guter Auftakt trotz Sturz

    Der Münstertaler wird zum Start der Tour de Ski in Lenzerheide Sechster im Sprint.

  • Vier-Schanzen-Tournee

    Der Slowene Peter Prevc gewinnt in Garmisch-Partenkirchen das Neujahrs-Springen der Vier-Schanzen-Tournee. Simon Amman landet als bester Schweizer auf Rang 13.

  • Sehenswürdigkeiten in besonderem Licht

    Zu Silvester zaubern die grossen Städte mit Feuerwerk - Lichtshows und Knalleffekte inklusive.