«Tagesschau» vom 14.7.2017

Beiträge

  • Frankreich feiert Nationalfeiertag mit Trump

    Mit einem Militärspektakel auf den Champs Elysées feiert Frankreich seinen Nationalfeiertag - und umschmeichelt US-Präsident Trump. SRF-Korrespondentin Alexandra Gubser sagt, Macron inszeniere sich als Mittler zwischen Europa und den USA.

  • Nachricht Nizza

  • Basler Türken fürchten Erdogan und die Heimat

    Morgen jährt sich zum ersten Mal der gescheiterte Putschversuch in der Türkei. Seither gilt in der Türkei der Ausnahmezustand. Darunter leidet nicht nur die Bevölkerung im eigenen Land, sondern auch die in der Diaspora, jene in der Schweiz zum Beispiel.

  • Banken wehren sich gegen neue Eigenkapital-Regeln

    Der Bundesrat will mit der Verschärfung der Eigenmittelverordnung dafür sorgen, dass Banken mehr zur Seite legen und weniger Risiko eingehen. Die Banken lehnen jedoch in zentralen Punkten eine Verschärfung ab.

  • Easy-Jet zieht wegen Brexit nach Wien

    Der Austritt Grossbritanniens aus der EU könnte für britische Fluggesellschaften bedeuten, dass sie wichtige Flugrechte verlieren. Die Billig-Airline EasyJet hat deshalb vorgesorgt. Sie baut sich in Wien ein zusätzliches Standbein auf.

  • Der schönste Wirbelsturm im Sonnensystem

    Der «grosse rote Fleck» auf dem Planet Jupiter gibt der Wissenschaft Rätsel auf. Seit Jahrhunderten wütet dort ein gigantischer Wirbelsturm, so viel ist bekannt. Nun sendet die Weltraumsonde Juno spektakuläre Bilder in bisher unerreichter Auflösung.

  • Galaktische Karriere eines Schweizers in den USA

    Der Schweizer Thomas Zurbuchen ist Forschungschef bei der US-Weltraumagentur Nasa. Aufgewachsen in einem kleinen Dorf im Kanton Bern, lebt er heute in Washington, ohne dabei die Schweizer Tugenden verloren zu haben. Ein Porträt.

  • Kopfhörer auf dem Velo sollen verboten werden

    Geht es nach SVP-Nationalrat Ulrich Giezendanner, gibt es in der Schweiz bald ein Gesetz, welches das Telefonieren oder das Musikhören auf dem Velo verbietet. Beim ersten Versucht noch gescheitert, startet Giezendanner nun einen neuen Anlauf.

  • Federer in Wimbledon im Final

    Der Schweizer Tennisspieler Roger Federer steht zum elften Mal in seiner Karriere im Finale von Wimbledon. Er schlägt im Halbfinal den Tschechen Tomas Berdych in nur drei Sätzen.

  • Franzosen jubeln an der Tour de France am 14. Juli

    Der französische Veloprofi Warren Barguil hat die zweite Pyrenäen-Etappe der 104. Tour de France gewonnen. Der 25-Jährige siegte nach 101 km zwischen Saint-Girons und Foix.

  • Berner Heimatgefühle auf dem Gurten

    Wenn auf dem Gurten im Sommer jeweils die Gitarren ertönen und die Bässe hämmern, dann ziehen die Berner in Scharen auf ihren Hausberg. Gestern wurde auch auf der Bühne viel Berndeutsch gesungen. Der Bericht vom Berner Tag auf dem Gurten.