«Tagesschau» vom 27.8.2018

Beiträge

  • UNO wirft Burma Völkermord vor

    Die Gräueltaten gegen muslimische Rohingya in Burma tragen nach Überzeugung von Uno-Menschenrechtsexperten Anzeichen eines Völkermordes. Die Ermittler verlangen, dass ranghohen Militärs der Prozess gemacht wird.

  • Völkermord vor Internationalem Strafgerichtshof

    Das Schicksal der Rohingya-Minderheit in Burma soll strafrechtlich untersucht werden. Eine Anklage vor dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag dürfte im Fall von Burma und den Rohingya aber schwierig werden.

  • Cybersicherheit in der Schweiz

    Cyber-Kriminalität hat eine immer grössere Bedeutung. Und die Folgen solcher Angriffe können folgenschwer sein. Der Bund hat nun einen Minimalstandard für Cybersicherheit in der Schweizer Wirtschaft erlassen.

  • Pendlerstatistik 2016

    In der Schweiz gab es 2016 fast 4 Millionen Pendlerinnen und Pendler, die auf Strasse und Schiene zur Arbeit fahren. Das Bundesamt für Statistik hat heuet die Zahlen und Fakten zur Pendlermobilität veröffentlicht.

  • Bundespräsident Alain Berset ist auf Staatsbesuch im Libanon

  • Polizei hält rechte und linke Demonstranten auseinander

    Einen Tag nach Übergriffen auf Ausländer in Chemnitz hat die Polizei versucht, ein Aufeinanderprallen von rechten und linken Gruppen zu verhindern. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Peter Voegeli.

  • Unter Schweizer Leitung auf Exoplaneten-Jagd

    Der Cheops-Satellit mit einem in Bern entwickelten Weltraumteleskop ist fertig zusammengebaut und ein letztes Mal vor dem Start in der Schweiz. Erstmals steht mit Cheops eine ESA-Mission unter Schweizer Leitung.

  • Novartis investiert in Zell- und Gentherapien

    Novartis schafft 260 neue Stellen im aargauischen Stein. Dort soll ein Zentrum für Zell- und Gentherapien entstehen. Diese Therapien gelten als grosse Hoffnungsträger im Kampf gegen Krebs.

  • Start der US-Open

    In New-York hat das letzte Grand-Slam-Turnier der Tennis-Saison begonnen. 50 Jahre gibt es die US-Open schon. Eine Jubiläumsausgabe, die es aus Schweizer Sicht in sich hat.