«Tagesschau» vom 26.3.2013

Beiträge

  • Vorbei mit „der Kluge fährt im Zuge“?

    Die SBB haben den Trend der rückläufigen Passagierzahlen nicht aufhalten können. Durchschnittlich beförderte die Bundesbahn im letzten Jahr 967‘000 Passagiere pro Tag. Das sind rund 10‘000 Personen weniger als 2011.

  • Bundesrat will nicht vom Volk gewählt werden

    Der Bundesrat kämpft gegen die SVP-Initiative, die am 9. Juni zur Abstimmung kommt. Die Regierung befürchtet, im Falle einer Volkswahl einen teuren Dauerwahlkampf betreiben zu müssen. Heute hat Justizministerin Simonetta Sommaruga den Abstimmungs-Kampf lanciert.

  • Fall Hildebrand: Blochers Unterlagen sollen entsiegelt werden

    Die Zürcher Staatsanwaltschaft erhält Einblick in Unterlagen, die bei SVP-Nationalrat Christoph Blocher vor gut einem Jahr im Zusammenhang mit der Affäre Hildebrand beschlagnahmt worden sind. Das Zürcher Obergericht hat deren Entsiegelung angeordnet. Blocher zieht den Entscheid weiter.

  • Geduldsprobe für Zyperns Bevölkerung

    Auch wenn die Rettung Zyperns beschlossene Sache ist, sind die Banken auf dem Inselstaat noch bis Donnerstag geschlossen. Die Regierung befürchtet einen Bankensturm. Die Bevölkerung ist mit ihrer Geduld am Ende. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Florian Inhauser.

  • Finma sieht keinen Handlungsbedarf wegen Zypern

    Ein Teil der in Zypern angelegten Gelder wird Schweizer Banken zufliessen, mutmasst die Finma. Dabei dürfte es sich ausschliesslich um Weissgeld handeln. Die Aufsichtsbehörde ergreift keine Massnahmen.

  • Nachrichten Ausland

  • US-Gericht führt Schicksals-Debatte zur Homo-Ehe

    Sollen gleichgeschlechtliche Paare heiraten dürfen? Der Supreme Court, das höchste US-Gericht, behandelt zwei strittige Fälle zur gleichgeschlechtlichen Ehe. Die Urteile werden mit Spannung erwartet. Sie könnten die Politik nachhaltig prägen. Einschätzungen von SRF-Korrespondent Arthur Honegger.

  • BRICS-Länder wollen eigene Bank

    Schon bevor sich die sogenannten BRICS-Staaten im südafrikanischen Durban zum Gipfel treffen - liegen Beschlüsse vor. Die fünf aufstrebenden Volkswirtschaften Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika haben beschlossen, zusammen eine eigene Entwicklungs-Bank zu gründen.

  • Mit einem Online-Tool nach Asbest im Haus suchen

    Wer sein Haus sanieren oder abreissen will, sollte es vorher auf Asbest untersuchen lassen. Laut der Schweizerischen Unfallversicherung Suva weisen 80 Prozent der renovierungsbedürftigen Bauten Asbest auf. Um die Asbest-Fallen besser zu erkennen, hat die Suva ein Online-Tool entwickelt.

  • Ein Winter, der es in sich hat

    Der Winter hat sich auch heute nochmals zurückgemeldet, mit Schnee und eisigen Temperaturen. Winter, obwohl schon Frühling ist – das kommt auch auf den Strassen selten gut.

  • Tiger Woods ist wieder Top

    Golf-Superstar Tiger Woods ist wieder die Nummer 1 in der Weltrangliste. Der 37-jährige Amerikaner kehrt nach rund zweieinhalb Jahren zurück an die Spitze des Klassements.

  • Matula geht in Pension

    Mehr als drei Jahrzehnte war Claus Theo Gärtner Privatdetektiv Matula und damit dienstältester Ermittler im deutschen Fernsehen. Er ermittelt zum letzten Mal in einem Fall für Zwei und hängt seine legendäre Lederjacke definitiv an den Nagel